avatar

Insignia Test

Wanted: Teilnehmer für Insignia-Launch gesucht!

,


Nach der Weltpremiere ist vor dem Presselaunch: Wenige Tage nach seinem ersten offiziellen Auftritt beim Genfer Autosalon startet der neue Insignia auch in Rüsselsheim durch. Ab Freitag (17. März) lassen wir unser Flaggschiff vom Stapel und Journalisten aus ganz Europa eine ausgiebige Runde mit dem Insignia Grand Sport drehen. Das Beste daran: Du kannst dabei sein!

Opel Insignia Grand Sport

Vor den Augen zahlreicher Journalisten hat Opel CEO Dr. Karl-Thomas Neumann den neuen Insignia am Dienstag im Genfer Palexpo präsentiert. Das Interesse an der zweiten Insignia-Generation wird auch in der kommenden Woche riesig sein – an den letzten Messetagen in Genf und beim Presselaunch in Rüsselsheim. Dort bekommen Journalisten ab dem 17. März die Möglichkeit, mit unseren Designern und Entwicklern in den heiligen Hallen der ehemaligen Opel-Produktionshalle K48 ins Gespräch zu kommen und unseren Newcomer auf einer ausgewählten Strecke Probe zu fahren.

Wer die einzigartige Chance ergreifen möchte, am 17. März 2017 beim Presselaunch teilzunehmen, der darf sich bis Montag (13. März 2017, 18:00 Uhr MEZ) mit einem entsprechenden Kommentar unter diesem Beitrag bewerben. Unter allen Bewerbern losen wir drei Gewinner aus und informieren diese per E-Mail bis Dienstag, 14. März 2017 (Teilnahmebedingungen).

Opel Insignia Grand Sport

Kommentare (60)

  1. Tolles Auto, perfekter Start ins Wochenende, was kann es schöneres geben?
    Na klar einen schönen Tag mit dem neuen Insignia Grand Sport & Sports Tourer erleben.
    Gerne wäre ich dabei.

  2. Auch wenn Chris‘ voll der Skeptiker für OPEL 2017 ist, er liebt OPEL als gebürtiger Rüsselsheimer seit 50 Jahren. Echt. <3

    https://www.facebook.com/ginaundpepe/videos/1522341074445323/

    Und JA (!!) wir 4 = Tanja & Chris mit GINA & PEPE wollen dabei sein, den neuen OPEL INSIGINIA Probe fahren, sehen, testen, fühlen ob er eine Alternative für unseren OPEL GTC ist. 😉

    https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/17264279_1522344...

    Mit freundlichen Grüßen
    Tanja Hild

  3. Oh ja… Da mache ich doch gerne mit. Vielleicht habe ich Glück und darf mit meinem Cascada nach Rüsselsheim fahren. Wir würden uns beide sehr darüber freuen.

  4. ich würde mich aus rießig freuen als österreicher an so einer veranstaltung teilzunehmen. nach dem ich 2009 von audi auf opel gewechselt bin, habe ich die vorzüge schätzen gelernt. mittlerweilen fahre ich seit 2009 bereits den 3. insignia ( privat ) und bin sehr zufrieden damit. der letzte ist zwar erst 1 1/2 jahre alt, aber ich habe mich irgendwie in den insignia b verliebt und früher oder später ( eher früher ) wird er den jetzigen ersetzen .

  5. Am 17.03. soll es sonnig und 16 Grad werden!
    Was liegt da näher als mit meinem Cascada oben ohne von München nach Rüsselsheim zu kommen?
    Und bin nach Speedster, zwei Insignia A Sports Tourer und jetzt dem Cascada sehr auf den B gespannt…

  6. Nach 8 jahren und zwei Insignia A kann ich es kaum erwarten den B endlich fahren und testen zu dürfen.
    Ich wäre gerne dabei und muss eh noch Resturlaub abbauen 🙂

  7. Liebes Opel Team,
    Ich verfolge nun seit einem Jahr das „werden“ vom neuen Insignia, da ich im Laufe des Jahres mein neues Firmenfahrzeug wählen muss. Bis vor kurzem war für mich klar, das ich entweder einen Stern oder einen anderen Bayern aus Imagegründen nehme. Der Insignia ist aber sooo ein geiles Auto geworden, das ich wahrscheinlich wieder zurück komme. (Meine Frau sagt immer noch, das unser alter Omega eines der besten Autos war, die wir hatten😊)
    Ich würde mich tierisch freuen, erfahrungen mit dem neuen Flagschiff zu machen.
    Beste Grüße aus Fulda

  8. Ich würde die Chance direkt mal nutzen um zu erfahren wie diese Journalisten immer auf ihre ach so objektiven Vergleichstestergebnisse kommen. Das wären zwei Fliegen mit einer Klappe. Wäre also auch interessiert und motiviert.

  9. Hatte bisher drei Insignia Sports Tourer und war mit allen incl. 4×4 und Biturbo sehr zufrieden. Der neue B Sports-Tourer würde ich von daher sehr gerne live erleben dürfen.

  10. Gerne bewerbe auch ich mich; der Termin ist geblockt – und nach Runkel würde ich mit dem neuen Insi auch gerne fahren! Immerhin soll er meinen Vectra C 2.2 CDTI ersetzen. Schön, wenn es klappen sollte!

  11. Mit Freude würde ich an der Veranstaltung teilnehmen um zu schauen, ob es tatsächlich in der viel zitierten Tradition der “ Großen Drei KAD “ mit dem Insignia B weiter geht.
    In diesem Sinne Ihr T.U.

  12. Ich würde auch gerne teilnehmen, bin ein riesiger Opel Fan und ein noch größerer Insignia Fan.
    Und der Neue hat wirklich meinen Nerv getroffen!
    Fahre seit knapp 2 Jahren selber einen und hoffe dieses Kunstwerk in naher Zukunft auch mein eigen nennen darf! 😀

  13. Wäre gerne dabei.
    Fahre seit fast 30 Jahren Opel und mittlerweile den dritten Insignia A.
    Würde gerne den Nachfolger und mein evtl. zukünftiges Fahrzeug Probefahren und testen.

  14. Liebes Opel Social-Media-Team,

    bereits einmal hier und mehrfach bei Motor-Talk habe ich mich auf diverse ausgeschriebene Opel-Events beworben – bisher leider erfolglos.
    Umso mehr würde ich mich freuen, am Insignia-Presselaunch teilnehmen zu können.

    Informationen zum Insignia-B habe ich in Foren und Pressemitteilungen mit sehr großem Interesse verfolgt. Ein Live-Erlebnis im oben beschriebenen Rahmen wäre für mich die Krönung.

    Beste Grüße,

    Minimaxierer

  15. Seit mich mein Vater als Baby in seinem Kadett B Coupé rumkutschiert hat, schlägt mein Herz für Opel. Später als Kind war ich immer dabei, wenn mein Vater an unseren Opels rumgeschraubt hat. Heute bin ich selbst ein begeisterter Opelfahrer. Für mich als Opel Anhänger wäre die Teilnahme am Insignia Launch ein absolutes Highlight.

  16. Um dem ganzen nochmals Nachdruck zu verleihen, möchte ich an dieser Stelle auch nochmal wiederholen, dass ich mich riesig über eine Teilnahme freuen würde! 🙂

  17. Ich wäre sehr gern dabei!
    Ich darf nämlich schon zur Produktschulung nicht mit, weil ich noch Azubi bin. :-/
    Aber diese Chance würde ich sehr gern ergreifen!
    Hoffentlich klappt es, das wäre der perfekte Start in die Woche! 🙂

  18. Als dualer Opelstudent bin ich dem Unternehmen nun schon ein paar Jahre treu und würde auch liebend gern an der Probefahrt teilnehmen. Der Insi GS wird vorauss. im September auch das nächste Leasingfahrzeug, weswegen eine Probefahrt schon mal perfekte Eindrücke geben würde <3!

  19. Insignia-Presselaunch, klar bin ich dabei! Ich freu mich! 😀
    Bin im Opel groß geworden, fahre selber schon immer Opel ( aktuell Insignia A ), mein Vater fährt immer noch Opel, mein Bruder fährt Opel und auch meinen Sohn fährt Opel, eigentlich fahren in meiner Familie alle Opel. 🙃 In uns steckt wohl das Opelgen….. LG

  20. Ich wäre auch sehr gern dabei. Als einer derjenigen, der demnächst daran Arbeiten darf, möchte ich doch das neue Flagschiff möglichst schnell näher kennenlernen 🙂

  21. Als langjähriger Fahrer des letzten Oberklasse-Flaggschiffs von Opel würde ich mich sehr freuen, den – wie ich finde – überaus würdigen Nachfolger im Rahmen einer Ausfahrt kennen zu lernen!

    • Alea iacta est. Die Gewinner können ihr Glück kaum fassen. Kleiner Trost für die vielen Bewerber, die nicht zum Zug gekommen sind: Die Erlebnisse und Erfahrungen unseres Gäste-Trios werden wir im Rahmen eines Blog-Beitrags aufbereiten. So hat am Ende jeder etwas davon.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder