Frank Bernhardt


Frank BernhardtFunktion bei Opel: Gruppenleiter Fahrzeugbeurteilung Antrieb und Testwagenvorbereitung
Jahrgang: 1966
Wohnort: Udenheim/Rheinhessen
Familie: verheiratet, 2 Kinder

Alle Beiträge

Blogger mobil

Mein erstes Auto: Golf I Diesel, Bj. 1981
Mein ältestes Auto: Opel Ascona A, Bj. 1975 – macht immer wieder Spaß!
Worauf ich beim Autokauf achte: Funktionalität, Leistungsgewicht, Fahrdynamik, Styling

Meine Qualitäten als Beifahrer: Ich bleibe in aller Regel entspannt und bin durchaus als Navi tauglich.

Ich fahre gerne Auto: Weil es mir Spaß macht – kurvige Landstraßen in reizvoller Umgebung, mit einem schönen Oldtimer…

Mein Verbrauchsrekord: 3,0 Liter pro 100 Kilometer mit einem Corsa 1.3 CDTI beim Bummeln entlang der französischen Weinstraße. Noch mehr beeindruckt hat mich der Vectra C, mit dem ich zur Hochzeit eines Kollegen nach Ferrara eilte. Ich war an diesem Freitag nach Dienstschluss etwas spät dran… Trotzdem genehmigte sich der 1.9 CDTI nicht mehr als 6,1 Liter im Durchschnitt.

Mein Wunschauto im Jahr 2030: Leicht, kompakt, ohne Schnickschnack, ressourcenschonend.

Blogger im Dienst

Der Ampera beschäftigt mich seit: Mitte 2010

Mein Beitrag zum Ampera: Auswahl selektiver und aussagekräftiger Teststrecken im öffentlichen Straßenverkehr.

Die spannendste Projektphase: Immer die aktuelle.

Was mir am Ampera besonders gefällt: Dem Auto merkt man sofort an, dass es mit Sinn und Verstand gemacht ist.

Bei der Arbeit immer dabei: Kopf und Herz, auch Klemmbrett und Kuli – ich bin halt furchtbar konventionell.

Mein Motto: Wenn es zu gut ist, um wahr zu sein, ist es meist nicht wahr.