Georg Bednarek


Georg BednarekFunktion bei Opel: Chefingenieur Automatikgetriebe
Geburtsdatum: 1966
Geburtsort: Ravensburg
Wohnort: Darmstadt
Familie: verheiratet, 2 Kinder
Alle Beiträge

Auto(r) privat

Mein erstes Auto
Passat mit bereits 350.000 km

Mein Traumauto
Corvette C1 Convertible (1958–1960)

Die längste Autofahrt meines Lebens
Als Kind auf Koffern sitzend nonstop bis Neapel

Mein bevorzugtes Urlaubsziel
Alpen mit Pulverschnee

Meine Qualitäten als Beifahrer
Na ja – ich bremse gerne mit

Worauf ich bei einem neuen Auto zuerst achte
Innenraumausstattung und Haptik

Worauf ich beim Autokauf achte
Komfort-Eigenschaften

Der größte Auto-Flop der letzten zehn Jahre
Eindeutig der Multipla

Unterwegs höre ich am liebsten
Klassische Musik

Meine bevorzugte Promi-Stimme auf dem Navi
Falls es so etwas gibt, hätte ich gerne meine Kinder

In der Kantine freue ich mich auf
Lende mit Spätzle

Auto(r) beruflich

Projekte, die ich als Entwickler begleitet habe

  • Fam. II-Motor
  • L850-Motor (in England)
  • F40-Getriebe
  • M20/32-Getriebe
  • derzeit AF40- und GF6-Getriebe

Beeindruckendstes Arbeitserlebnis
Erster Start eines neuen Motors (L850), Versuchsfahrten im Sommer in den Alpen oder im Winter in Schweden

Bevorzugtes Arbeitsgebiet
Getriebeentwicklung

Spannendste Projektphase
Das letzte halbe Jahr vor dem Produktionsstart

Strapaziöseste Projektphase
s.o.

Wichtigste Entwicklung der jüngsten Zeit
Kleine und leichte Kommunikationsgeräte wie Blackberry, iPhone etc.

Bei der Arbeit immer dabei
Enthusiasmus und tolle Mitarbeiter

Ingenieur Getriebe-Entwicklung – ein Traumberuf?
Auf alle Fälle – da gibt es noch unwahrscheinlich viel zu tun