avatar

Entwickler-Tagebuch Insignia

Von Rüsselsheim nach Südtirol

,


Mit acht Erprobungs-Insignia geht es auf große “100-Prozent-Fahrt”, die letzte große Tour mit Teilnehmern aus allen Fachbereichen, um das Zusammenspiel aller Systeme zu testen. Dazu vier Begleitfahrzeuge und eine rollende Werkstatt.
Verschiedene Motoren werden auf unterschiedlichen Streckenprofilen erprobt: Autobahn, Stadtdurchfahrten, schnelle Landstraßen, kurvige Bergstraßen, hoch bis auf 1700 Meter. Der Fahrplan ist exakt einzuhalten, bloß kein unnötiger Stopp! Abends bei Ankunft müssen schließlich auch noch die Beurteilungen aller Teilnehmer (an die 30!) zusammengetragen und ausgewertet werden. Und am nächsten Tag geht’s früh morgens weiter, kreuz und quer durch die Dolomiten.