avatar

Entwickler-Tagebuch Insignia

Drei Augen sehen mehr als zwei

,


Über meine ersten Ausfahrten mit dem „Auge“ habe ich ja im Juni schon berichtet. Letztes Wochenende war ich mal wieder im Insignia mit Verkehrsschildererkennung unterwegs. Das System registriert Überholverbote oder Tempobeschränkungen und weist im Display darauf hin. Besonders gut hat mir gefallen, dass auch das Ende von Verboten oder Begrenzungen angezeigt wird. Das ist eine echte Erleichterung – drei Augen sehen eben mehr als zwei.
Die Kamera ist übrigens grenzenlos einsetzbar: Das System erkennt alle genormten Schilder in über 80 Ländern.
Die Bilder stammen aus dem Auto eines Kollegen. Bei diesem Validierungsfahrzeug ist das Display nicht auf dem neuesten Stand und die Kamera-Abdeckung fehlt noch.

P.S.: Ja, ich fahre einen Linkslenker mit Miles-Tacho.