avatar

Entwickler-Tagebuch Insignia

Ein Licht für alle Fälle

,


Neben Geschwindigkeits- und Lichtsensoren verfügt der Insignia auch über Lenkwinkel-, Gierraten- und Regensensoren. Wenn es anfängt zu regnen, kommt das Schlechtwetterlicht zum Zug. Die Ausleuchtung direkt vor dem Auto wird zurückgenommen, damit der Fahrer nicht von reflektierendem Licht gestört wird. Generell sind beim AFL+ die Lichtverteilungen so ausgelegt, dass vorausfahrende und entgegenkommende Fahrer weniger irritiert werden. Das haben Tests mit nicht eingeweihten Personen gezeigt.
Und übrigens: Den Xenon-Lampen macht kurzes An- und Ausschalten durch die Lichtautomatik nichts aus. Die Xenonbrenner sind so geschaltet, dass häufige Wechsel keine Auswirkung auf die Lebensdauer haben.

Noch ein Highlight: Wenn beim „FlexRide“-Fahrwerk der Sport-Modus eingestellt ist, reagiert AFL+ noch schneller.