avatar

Design Entwickler-Tagebuch Marketing Meriva

Lohn für Innovation

,


Auf einer Galaveranstaltung in Köln wurden gestern die „Plus X Awards 2010“ verliehen. Es ist der weltgrößte Wettbewerb für Produkte aus Technologie, Sport und Lifestyle mit über 1.000 Bewerbern.

Opel räumte dabei kräftig Preise ab. So konnte der neue Flexibilitäts-Champion Meriva die Kategorien Innovation, Design, Funktionalität und Ergonomie für sich gewinnen; der neue Astra-Fünftürer wurde ebenfalls Sieger in den Kapiteln Design, Funktionalität und Ergonomie. Durch den Gewinn von insgesamt sieben Kategorien erhielt Opel zusätzlich den Preis für die „Most Innovative Brand 2010“ im Automobilsektor. Darüber hinaus gewannen der Meriva und der Astra in ihren Segmenten Minivan-, beziehungsweise Kompaktklasse den Preis „Bestes Produkt des Jahres 2010“.

Ich habe Andreas Marx, Leiter des deutschen Opel-Produktmarketings, vor der Abfahrt zur Preisverleihung kurz zum Plus X Award befragt.