avatar

Entwickler-Tagebuch Meriva Test Video

Fünf-Sterne-Champion

,


Meriva-Crashtest, Quelle: Euro NCAP Endlich ist es offiziell. Die unabhängige Verbraucherorganisation Euro NCAP hat den neuen Meriva in die Mangel genommen und das Ergebnis verkündet: Maximalwertung fünf Sterne. In allen Kategorien – ob beim Insassenschutz, der Kindersicherheit, dem Fußgängerschutz oder den Sicherheitseinrichtungen – erreicht der Flexibilitäts-Champion mehr Punkte als für die Topwertung erforderlich gewesen wären.

Nach Ablauf der Sperrfrist dürfen wir unseren Erfolg auch gebührend kommentieren. Als Opel-Projektleiter für die Fahrzeugsicherheit unserer „Kleinwagen“ bin ich schon ein bisschen stolz. Schließlich sind die fünf Sterne mehr wert denn je. Seit Anfang letzten Jahres wurde das Euro NCAP-Wertungssystem schrittweise verschärft. Beispiel: Wo 2009 beim Fußgängerschutz noch neun Punkte genügt hätten, um die Fünf-Sterne-Hürde zu überwinden, mussten jetzt schon mindestens 14,4 Zähler her. Das war uns aber nicht genug. Wir haben mit dem Meriva rund 20 Punkte realisiert.

Wie schon der Astra und der Insignia beweist nun auch der neue Meriva, dass attraktives Design, Komfort, hohe Variabilität und Funktionalität nicht im Gegensatz zu den passiven Sicherheitsanforderungen stehen müssen.

Die Arbeit unserer Ingenieure, Mechaniker und Techniker hat sich wirklich gelohnt. Im Laufe der Meriva-Entwicklung hat das rund 50köpfige Safety-Team über 100 Fahrzeugtests durchgeführt. Von den unzähligen virtuellen Versuchen oder Integrationsprüfungen der Komponenten und Untersysteme in Karosserien gar nicht zu reden.

Alleine die FlexDoors haben uns ganz ordentlich in Anspruch genommen. Wie praktisch diese charakteristischen Portale sind, hat sich ja herumgesprochen. Und sie sind im Crashfall auch sicher. Euro NCAP weist nach, dass die hinten angeschlagenen Fondtüren bei den getesteten Aufprallarten eine hohe Schutzwirkung entfalten. Über weitere Details berichte ich in den kommenden Wochen.

Unsere Filme machen deutlich, welchen Belastungen die Euro NCAP-Kandidaten ausgesetzt sind. Auf der Testprocedures-Seite werden die entsprechenden Versuchsanordnungen erläutert.