avatar

Entwickler-Tagebuch Insignia Marketing Video

Vieles neu macht der Mai

,


Internationale Insignia-Werbekampagne„Selbstbewusst, dynamisch und mit klaren, plakativen Botschaften.“ – So fasst unser neuer Director Brand Marketing Tomás Caetano zusammen, was ab sofort den Opel-Markenauftritt auszeichnet. Wesentliche Elemente – siehe „Sunstrip“ ganz oben – halten auch bei uns im Blog Einzug. Erstmals sichtbar wird die neue Kundenansprache in einer internationalen Werbekampagne zum Opel Insignia (Motto: „Das beste Auto, das wir je gebaut haben.“), die in Deutschland am 28. Mai startet. Sie wird in 36 Ländern zu sehen sein und nutzt die vielfältigsten Kanäle, darunter TV, Print, Online, Handelsmarketing und Dialogmarketing.

Internationale Insignia-WerbekampagneDas frische Kommunikationsdesign hat Opel gemeinsam mit dem neuen Agentur-Partner Scholz & Friends entwickelt. Es soll mehr Aufmerksamkeit erzeugen und mit deutlichen Akzenten die Menschen direkter ansprechen. Im Fokus stehen die technischen Innovationen der Marke und deren Vorteile für den Kunden – das haben sich unsere Blog-Leser ja auch schon häufig gewünscht. „Die Werbeinhalte sollen genauso unmittelbar wie verbindlich wirken und wir wollen konkrete Antworten auf die realen Bedürfnisse moderner Menschen liefern“, erklärt mir Tomás Caetano. Letztlich geht es darum, die Marke Opel als Brücke zwischen Produkt und Konsument, also Autos und Kunden, zu stärken.

Internationale Insignia-WerbekampagneZu den prägenden grafischen Stilmitteln des neuen Kommunikationsdesigns zählen der gezielte Einsatz der Hausschrift „Opel Sans Condensed“, unter anderem im Schriftschnitt „Extra Bold“ und Versalien, sowie eine Farbsprache, die sich auf die Opel-Standardtöne Gelb, Schwarz und Weiß konzentriert. Gleichzeitig bleiben der Claim „Wir leben Autos“, das Logo und die Markeninhalte ganz bewusst unverändert. „Wir reden hier also nicht über ein komplett neues Corporate Design – und schon gar nicht über eine neue Corporate Identity, wozu weitaus mehr gehören würde“, bekräftigt Caetano.

Wir zeigen hier den internationalen Spot. Die deutsche Variante wird ab 28. Mai zu sehen sein.