avatar

Entwickler-Tagebuch Entwicklung Test Zafira

Wiedersehen mit Carspy & Co.

,


Erlkönigjäger 100-Prozent-Fahrt Zafira Tourer Ich bin ja anhängliche Autojäger von meinen Testfahrten mittlerweile gewohnt. Dass ich aber durch den Blog einen gewissen Bekanntheitsgrad erlangt habe, erstaunt mich dann schon einigermaßen. Als uns ein Kollege des hier als „Carspy“ bekannten Blog-Lesers begegnete, erinnerte er sich sofort an mich und wir konnten uns kurz unterhalten. Auch wenn der Zafira Tourer zum Zeitpunkt der 100-Prozent-Fahrt für die Paparazzi nach den ersten offiziellen Pressefotos schon “verbrannt” war, zeigte sich der gute Mann doch ganz begeistert – so viele Prachtexemplare auf einmal hat er sonst kaum vor der Linse.

100-Prozent-Fahrt Zafira Tourer 100-Prozent-Fahrt Zafira Tourer

Kommentare (13)

  1. Tja, Herr Hofmann, diese Publicity müssen sie sich halt “gefallen lassen”…

    3.bp.blogspot.com/_FoXyvaPSnVk/S6UVvHQvWbI/AAAAAAACqe0/T__YIq7r5Dw/s1600/2011-Opel-Astra-Sports-Tourer-4.jpg

    …aber auch von der Rückbank nehmen sie’s ja anscheinend gelassen ;o)

  2. Ja, die Entwickler bei Opel sind alles noch normale Menschen ( nicht wie bei div. “Premiumherstellern” versnopte besserwisser )

    @Moderator: Mal kurz ne andere Frage, auf der IAA habe ich die gelegenheit gehabt den Astra GTC von innen zu begutachten, dieser scheint eine neuere Software für das Infotainment zu haben. ( beispiel wenn mann die Lautstärke verstellt blendet er die Info nur über einen kleinen Balken und nicht über den gesamten Bildschirm wie akutell beim z.b. Insignia ein) Kommt die Software als update für die aktuelle Modellreihe nach ?

  3. @Albert
    Der Astra 5T hatte das im Modelljahr 2011 bereits schon nicht mehr – ich glaube der Insignia hat das ebenfalls in nem gewissen Modelljahr nicht mehr. Softwareupdate denke ich nicht, wenn man bedenkt, dass sogar die NaviSoftware ab nem gewissen Modelljahr nicht mehr bei den älteren Modellen funktioniert. (Mein Astra J 5T hat eine DVD vom DVD 800 die beim Insignia BJ 2008 nicht funktioniert)

  4. @ Integras:

    Auf der IAA stand ein Astra GTC mit Panorama-Scheibe, daher vermute ich, dass es diese Option (wenn auch etwas später) wieder geben wird. Ein Dach zum Öffnen ist mir auch nicht bekannt.

    Viele Grüße
    Drummer79

  5. Was ich mich wirklich frage ob es nun überhaupt einen Astra GSI geben wird denn man hat schon eine Weile keine Fahrzeuge mehr erwischt bzw. von Opelseite etwas über einen Astra gehört der Motorenmäßig zwischen 1,6T und OPC angesiedelt wird. Ich persönlich finde es traurig das es Opel in den bald 3 Jahren Bauzeit des Astra J noch nicht geschafft hat einen Motor über dem 1,6T anzubieten zumal es im Insignia einen passenden Motor gibt den 2,0l Turbo mit 220PS und 250PS.

  6. 3 Jahre ? Gefühlte evtl….ansonsten seit Dez.´09 fast 2 Jahre beim FOH. Insofern würd ich dir aber zustimmen, dass man längstens hätte nachlegen müssen. Kenn zwar auch 2x 1.6 T-Fahrer, denen ich eher den sparsameren 1.4 T angeraten hätte…;o)
    Aber denen hätte ich im Leistungsrausch noch stärkeres/moderneres zugetraut zu investieren…(!)

  7. @didi
    Es gibt eben Männer… Die brauchen PS – bei denen geht es nicht nur um “von A nach B kommen” – sondern eher um “der Popometer muss Rodeo reiten” 😉

    Wobei ich derzeit sehr froh bin die 193PS im 2.0CDTI samt Chip zu nutzen 😉

  8. Hallo,

    was ich mir für den C Zaffi wünsche ist,das es in der Erdgas Version endlich das AFL-Licht zu bestellen geht ,war ja beim B Zaffi ein abslutes NoGo und eventuell über einen 1.6T Benziner oberhalb des 1.4T nachgedacht wird…

  9. @didi
    Danke, jetzt kann ich mir das Plakat wenigstens mal ansehen… Im vorbeirauschen hat man es immer nur verschwommen gesehen, da war die Größe zwischen den Fingern größer – was motiviert hat… *hust* 😉

    Wobei ich glaube, dass das Plakat eher gegen Drängler geht, die weder Mindestabstand noch Blinkhebel kennen – aber kA 🙂

  10. “Als uns ein Kollege des hier als „Carspy“ bekannten Blog-Lesers begegnete….”
    Aber das war doch kein Kollege, das war ich selber höchst persönlich! 🙂 Und danke nochmal für´s nette Gespräch!

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder