avatar

Ampera Mobilität Video

Durch dick und dünn

,


Wie fährt er sich denn nun in der Praxis? Funktioniert die Technik auch im Alltag? Kommt „Otto Normalverbraucher“ damit zurecht? Diese Fragen haben uns Entwickler die längste Zeit umgetrieben. Mit dem Marktstart kommt der Ampera demnächst auch im „richtigen Leben“ an. So können auch unsere Blog-Leser, darunter einige ePioniere mit „Vorkaufsrechten“, die Erhabenheit elektrischen Fahrens erleben.

Seit einiger Zeit genieße ich das Privileg, dieses Auto beruflich und privat zu nutzen. Der Ampera hat sich in meinen Alltag naht- und geräuschlos eingefügt – von den Nachbarn allerdings sehr wohl bemerkt. Kommentare wie: „Wow, ist das der Ampera?“ und „ist der leise“ verdeutlichen das Interesse der Menschen an dieser neuen Technologie. Von Skepsis und Automuffeln keine Spur.

Mein Dienstwagen begleitet mich quasi durch dick und dünn, rund um die Uhr, in allen Lebenssituationen: von Shoppingtouren über Wochenendausflüge nach Montage des Kindersitzes (natürlich per Isofix ;-)) bis hin zu Versuchsfahrten unter definierten Bedingungen – alles dabei. Das folgende Video ist an einem ganz normalen Arbeitstag im November entstanden. Ich hoffe, ich kann mit der einen oder anderen gefilmten Funktionserklärung weiterhelfen.