avatar

Backstage Unternehmen

Sponsoring: Ein neuer Kick für Opel

,


Pressekonferenz im Adam Opel Haus Reger Betrieb am Freitagnachmittag im Foyer des Adam Opel Hauses in Rüsselsheim – mittendrin vier Autos mit Fußballaufklebern. Sportjournalisten zücken ihre Kameras. Opel-Strategievorstand Dr. Thomas Sedran kommt gleich auf den Punkt: „Wir wollen an die erfolgreiche Zeit im Fußballsponsoring anknüpfen. Die langfristig angelegte Kooperation ist Teil unserer Strategie zur Stärkung der Marke Opel. Fußball ist eine gute Plattform zur Kommunikation mit unseren Kunden. Wir wollen gemeinsam Emotionen teilen.“

Opel zurück in der Bundesliga Am Beginn, so erfahren die Medienvertreter, stehen Kooperationen mit gleich vier Mannschaften aus der ersten Bundesliga: Fortuna Düsseldorf, Bayer 04 Leverkusen, SC Freiburg und Mainz 05. Geplant ist eine Mischung aus Unterstützung aufstrebender Bundesligaclubs sowie der Fans. Dabei wird Opel beispielsweise Spielern und Funktionären Fahrzeuge stellen und werblich in den Stadien vertreten sein. Zum Schluss macht Sedran noch neugierig auf weitere Aktivitäten: „Und es kommt noch mehr – dies ist erst der Anfang eines umfassenden und partnerschaftlichen Engagements.“

Pressekonferenz im Adam Opel Haus Pressekonferenz im Adam Opel Haus