avatar

Backstage Unternehmen

Bundesliga-Sponsoring – „Kloppo“ ist Opelaner

,


BVB-Pressekonferenz im Adam Opel Haus Ungewöhnliche Mischung im Adam Opel Haus: Sportjournalisten, Mitarbeiter und ganz spezielle Gäste aus Dortmund stehen dicht gedrängt vor der schwarzgelben Bühne. Opel zündet eine neue Stufe im Bundesliga-Sponsoring – und das sorgt für Stimmung. Szenenapplaus für BVB-Trainer Jürgen Klopp, der von seinem neuen Insignia OPC schwärmt.

BVB-Pressekonferenz im Adam Opel Haus Den Wunsch eines Opel-Mitarbeiters, der dem neuen Markenbotschafter den Spruch „Opel ist geil“ entlocken möchte, erfüllt “Kloppo” gerne. Augenzwinkernd schlägt er vor, gleich einen Werbespot am Auto zu drehen. Doch an diesem Tag geht es um die neue Partnerschaft mit dem Deutschen Meister Borussia Dortmund. Der Stellvertretende Vorstandsvorsitzende Dr. Thomas Sedran freut sich sichtlich, diese Erweiterung des Bundesliga-Sponsorings bekanntgeben zu können. Auch „Kloppo“ spielt seine neue Rolle mit Eifer und aus Überzeugung. Wir haben uns einen Mitschnitt der Pressekonferenz gesichert. Hören wir doch mal rein:

O-Ton Klopp eins

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

O-Ton Klopp zwei

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

O-Ton Klopp drei

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


BVB-Pressekonferenz im Adam Opel Haus BVB-Trainer Jürgen Klopp im Opel Astra OPC