avatar

ADAM Astra Entwickler-Tagebuch Motorsport OPC Video

Mit ADAM und Astra OPC zurück im Motorsport

,


ADAM Cup Ein Highlight jagt das andere: Erst durften wir in Düsseldorf die „Auto Trophy“ für den ADAM und den Ampera entgegennehmen – während unser Stadtflitzer der Konkurrenz in der Citycars-Kategorie ein Schnippchen schlug, machte der Ampera den Hattrick bei den Elektroautos perfekt und triumphierte zum dritten Mal in Folge bei der Leserwahl der „Auto Zeitung“. Kaum von der Preisgala im Rheinland zurück, ließ unser Strategievorstand Dr. Thomas Sedran heute Vormittag die Katze aus dem Sack: Wir sind zurück im Motorsport!

Die meisten Blog-Leser und treuen Opel-Anhänger sehnten dieses Comeback ja geradezu herbei. „Viele unserer Kunden sind Motorsport-Fans. Menschen, die leistungs- und qualitätsorientiert sind, aber auch bodenständig, ehrlich und authentisch. Genau hier sehen wir uns auch als Marke“, betonte Dr. Sedran vor rund 100 Gästen im Rüsselsheimer Adam Opel Haus.

Deshalb wollen wir künftig verstärkt im Kunden- und Breitensport tätig werden. 2013 geht Opel mit einem Nachwuchsförderprogramm für angehende Rennfahrer und zwei Siegertypen an den Start: mit einer Rallye-Cupversion des neuen ADAM und dem für die Rundstrecke ausgelegten Astra OPC „Cup“. Im ADAM sorgt ein 1,6-Liter-Saugmotor mit über 140 PS für Vortrieb. Der Pistenflitzer kostet rennfertig unter 25.000 Euro. Dafür wird es innerhalb der „ADAC Rallye Masters“ künftig einen eigenen Markenpokal geben.

Opel Astra OPC Cup Der Astra OPC „Cup“ passt technisch in die „VLN-Langstreckenmeisterschaft Nürburgring“ und wird dort auch in einer eigenen Cup-Klasse antreten. Einige technische Daten: rund 300 PS, Leichtbaukarosserie mit Karbonkomponenten und integrierter Sicherheitsstruktur, für das HANS-Sicherheitssystem vorgerüstete Rennsitze, mehrfach verstellbares Performance-Fahrwerk, ein Displayloggersystem mit Datenaufzeichnung und – auf Wunsch – eine Schnellhebeanlage.

Wie das ganze aussieht, ist den Pressebildern und dem Film zu entnehmen. Darüber hinaus zeigen wir exklusiv Making-of-Fotos aus Dudenhofen. Ein Kamera-Team und ein Fotograf waren vergangene Woche an zwei Tagen auf der Handlingstrecke und auf der Rundbahn unterwegs, um alles fristgerecht einzufangen.

Dreharbeiten in Dudenhofen mit dem Astra OPC CupDreharbeiten in Dudenhofen mit dem Opel Astra OPC 'Cup'Dreharbeiten in Dudenhofen mit dem Astra OPC 'Cup' und dem ADAM 'Rallye Cup'