avatar

Ampera Mobilität

Mit dem Ampera in luftige Höhe

,


Opel AmperaAlle guten Dinge sind drei. Am Wochenende vom 4. bis 6. Juli geht das Jahrestreffen des Ampera-Forums in die dritte Runde. Dieses Mal führt es alle interessierten Ampera- und Volt-Fahrer in den österreichischen Luftkurort Windischgarsten. Auftakt des Programms bildet ein Besuch des Solarcampus Eberstalzell, das größte Photovoltaik-Forschungskraftwerk Österreichs. Im Anschluss heißt es Batterien aufladen, denn am nächsten Morgen geht’s für die Teilnehmer zur Ampera/Volt-eRallye durch die Bergregion Pyhrn-Priel, reservenzerrende „Bergwertung“ inklusive.

Opel AmperaOrganisator Michael Kraus freut sich bereits auf die Amperisten. „Das 3. Jahrestreffen des Ampera/Volt–Forums verspricht auch dieses Jahr interessante Diskussionen, Panoramastraßen mit spektakulären Ausblicken und natürlich auch ausreichend Ladestationen.“ Das genaue Programm sowie Details zur Anmeldung finden sich auf seinem Blog. Opel-Blog-Reporter Markus Ising wird ebenfalls zu dem Treffen nach Oberösterreich fahren. Wir können uns also auf seinen Bericht hier im Blog freuen.

Opel Ampera

Verbrauchs- und Emissionswerte (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007) Opel Ampera: Benzinverbrauch kombiniert 1,2 l/100 km; CO2-Emission kombiniert 27 g/km. Weitere Informationen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.