avatar

Corsa Entwickler-Tagebuch OPC

Corsa OPC – KTN kalt erwischt

,


Verbrauchs- und Emissionswerte: Opel Corsa OPC mit 152 kW/207 PS kombiniert 7,5 l/100 km; CO2-Emission kombiniert 174 g/km; Effizienzklasse F (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007).*

Opel Corsa OPC WintertestsKlare Ansage: Die Unternehmensführung gibt sich auf dem Testgelände in Nordschweden die Ehre, um – unter anderem – den finalen Entwicklungsstand unseres neuen Corsa OPC auf Schnee und Eis zu erproben. Wir hatten unsere Hausaufgaben gemacht, unser geschniegeltes und gestriegeltes Arjeplog-Vorserienauto stand technisch auf Produktionsniveau bereit. In einer Reihe mit Kollegen aus verschiedenen Abteilungen, die dem Vorstand 15 weitere Testwagen präsentieren wollten, harrten wir der Dinge.

DSCN0396 2015-02-18 14.52.35

Jedes Mitglied der Prüfgruppe sollte sich innerhalb definierter Zeitfenster einen Eindruck vom Fahrverhalten unseres Leistungssportlers im Allgemeinen und von der Wirkweise der Regelsysteme im Besonderen machen. Wie harmonieren ESP, TC und ABS? Wie reagieren das Stabilitätsprogramm und die Traktionskontrolle auf die vom Fahrer vorwählbaren Modi? Wie verhält sich die zusammen mit Koni entwickelte FSD-Technologie, bei der die Dämpfkräfte an die Bewegungsfrequenz des Fahrzeugs angepasst werden, bei diesen extremen Temperaturen? Wo liegen die Grenzen der mechanischen Fahrwerkbasis bei „ESP off“? Wie geht die Lamellen-Differentialsperre aus dem OPC Performance-Paket bei solchen Traktions-Verhältnissen mit dem Kraftangebot des runderneuerten 1.6 Turbo um? Auf derartige Fragen zur Abstimmung der Chassis-, Lenkungs- und Antriebskomponenten waren wir gefasst. Akribisch hatten wir diese und weitere Punkte wochenlang im Rahmen unseres obligatorischen Wintertestprogramms abgearbeitet.

DSCN0427 OPC Wintertests: Opel-Chef Karl-Thomas Neumann und OPC-Chef Volker Strycek

Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt: Kaum hatten sie sich im Recaro-Pilotensitz des Corsa E OPC festgeschnallt, warfen unsere Kapitäne unseren gesamten Zeitplan über Bord – allen voran Dr. Karl-Thomas Neumann. Man sieht Neumann ja an, dass er ein positiv denkender Mensch ist. So vergnügt habe ich ihn aber selten erlebt. Als dann eh alles egal und der Zeitplan Makulatur war, brachten wir ihm noch den kontrollierten Drift auf der Eisplatte bei. Und ich muss sagen: KTN hat nicht nur Benzin im Blut, sondern auch ein ausbaufähiges Popometer.

Video2Ich weiß nicht, ob wir ihn schon am Polarkreis kalt erwischt haben oder ob die Dudenhofen-Runden mit Jockel ausschlaggebend waren – jedenfalls macht es uns schon ein bisschen stolz, dass der neue Dienstwagen des Vorsitzenden der Geschäftsführung der Opel Group nun ein opalblauer Corsa OPC ist.

Update: Welchen Spaß wir mit unseren OPC-Modellen auf dem Eis hatten, zeigt auch Neumanns Videocast:

Zwar nicht in Arjeplog aufgenommen, aber dennoch mit schneebedeckten Bergen im Hintergrund, könnt ihr unten mit AutoBILD TV und KTN in den neuen Corsa OPC einsteigen und mitfahren. Film ab:

*Weitere Informationen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagenʻ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist.