avatar

Design Motorsport Unternehmen

Formula Student – Design-Preis für „Starkstrom“

,


Opel Style Award The winner is: „Starkstrom“ mit dem Elektro-Flitzer „Cedur“. Das Rennen um den „Opel Style Award“ für die cleverste ganzheitliche Design- und Package-Lösung im Teilnehmerfeld der Formula Student Germany (FSG) machte die Hochschule Augsburg. Den erstmals ausgelobten Preis gewannen die Schwaben vor 109 Equipes aus der ganzen Welt, die während der vergangenen Tage am Hockenheimring ihre Monopostos und Konzepte vorstellten.

Opel Style Award „Das Augsburger Team hat es mit seinem ‚Cedur‘-Rennwagen geschafft, innerhalb eines extrem komplexen technischen Reglements ein formales Design-Konzept konsequent umzusetzen. Die grafische Ausarbeitung unterstützt beispielhaft die Gesamtlinienführung und lässt einen homogenen Fahrzeugkörper entstehen“, begründete Friedhelm Engler die Jury-Entscheidung. Unser Direktor Advanced Design hatte zusammen mit seinen Opel-Kollegen Andrew Dyson und Frank Leopold die eingereichten Entwürfe bewertet.

Opel Style Award Entwicklungschef Charlie Klein ließ es sich daraufhin nicht nehmen, den Preis im Namen des neuen FSG-Zentralsponsors Opel an die „Starkstrom“-Delegation zu überreichen. Die Sieger dürfen sich zusätzlich zur Auszeichnung über einen Opel ADAM S als Teamfahrzeug für eine komplette Saison freuen.