avatar

Astra Motorsport

Astra TCR: Scharfes Gerät

,


Opel Astra TCRDa bleibt kein Auge trocken – heute zeigen wir im Rahmen der TCR-Präsentation im belgischen Mettet die furioseste Versuchung, seit es den Astra K gibt. Unter der heißen Hülle, die wir Ende Juli schon skizziert haben, steckt ordentlich Pfeffer. Die wichtigsten technischen Daten sind in dieser Pressemitteilung (Download: „Der neue Opel Astra TCR – Technik, die begeistert“) zusammengefasst und dürften ganz nach dem Geschmack der Rennsport-Fraktion sein. Leider nichts für den Hausgebrauch. Das scharfe Gerät  in limitierter Auflage bekommen ab Februar 2016 nur Kundenteams von der Opel Motorsport-Abteilung.

Opel Astra TCRMit dem Astra TCR wollen wir für zusätzliche Würze bei Sprint- und Langstreckenrennen – die 24 Stunden auf dem Nürburgring inklusive – in Deutschland, Europa und Asien sorgen. Wie und warum geht hieraus (Download: „Opel in der TCR – die Fortsetzung einer erfolgreichen Tradition“) hervor. Unser Motorsport-Direktor Jörg Schrott fasst die Beweggründe so zusammen: „Die Philosophie der TCR-Serie deckt sich in idealer Weise mit jener von Opel. Beinharter, spektakulärer Motorsport mit seriennaher, aber dennoch faszinierender Technik bei präzise kalkulierten und kontrollierten Kosten – das ist genau nach unserem Geschmack. Ich bin sicher, dass der neue Astra alle Voraussetzungen mitbringt, um in der TCR-Serie erfolgreich zu sein.“

Verbrauchs- und Emissionswerte: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagenʻ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist.