avatar

Ampera-e Mobilität Video

KTN Videocast: Erste Sitzprobe im Ampera-e

,


Als Mary Barra auf dem CAR Symposium in Bochum die ersten Bilder des neuen Ampera-e enthüllte, gab es in den sozialen Medien kein Halten mehr: Opel war auf einmal im Trend. Die Zeit ist reif für ein Elektroauto, das die bisherigen Nachteile wie zu hohe Preise und zu geringe Reichweiten hinter sich lässt. Umso mehr freut es uns, dass die Neuigkeit auch in den Medien sowie bei unseren Fans gut ankommt.

Opel Ampera-e

Die Welt sieht Opel “wieder unter Strom” fahren und bei N24 bläst Opel zur Attacke auf BMW i3 und VW e-Golf. Wirtschaftsredakteur Frank Volk von der Automobil-Produktion twittert: „GM-Chefin Mary Barra lässt die Katze aus dem Sack: 2017 kommt der Opel Ampera-e nach Europa.“

Wie eine Katze schnurrte unser E-Opel auch im neuen Videocast von Opel-Chef Karl-Thomas Neumann. Der ließ es sich nicht nehmen, den ersten Prototypen des Ampera-e genauer unter die Lupe zu nehmen. Dieser ist zwar noch voll getarnt, einen guten Eindruck hat er trotzdem hinterlassen.

Opel Ampera-e Opel Ampera-e Opel Ampera-e

*Weitere Informationen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagenʻ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist.