avatar

Combo Test Video

Combo Life: Der Neue im Expertencheck

,


Opel Combo im TestPünktlich zur internationalen Medienvorstellung, die derzeit rund ums Opel-Hauptquartier in Rüsselsheim läuft, bereitet der MDR unserem neuen Hochdachkombi die passende Bühne und beweist: Der Combo Life hat’s wahrlich in sich. In der Sendung „MDR um 4“ demonstriert und erklärt Andreas Keßler im Dialog mit Moderator René Kindermann am Beispiel des Combo Life, was moderne „Kastenwagen“ so alles können. „Das Einzige, was fehlt, ist die Saftschubse“, scherzt der bodenständige „Autoexperte“, der den ausladenden Gepäckraum unseres Blitz-Mobils kurzerhand zum Fernsehstudio umfunktioniert.

Opel Combo-VariantenTatsächlich bietet der neue Combo Life jede Menge Platz, ist praktisch und auf Wunsch mit zwei Schiebetüren respektive klappbarem Heckfenster ausgestattet. Der Hochdachkombi macht Ende September als Kurz- (4,40 Meter) und Langversion (4,75 Meter) sowie als Fünf- und als Siebensitzer seine Aufwartung bei den Händlern. Je nach Innenraumkonfiguration stehen Ladevolumina von 597 bis 2.693 Liter zur Verfügung – die vielen cleveren Verstaumöglichkeiten links, rechts, vorn und über Kopf nicht mitgerechnet.

Opel ComboAuch in Sachen Sicherheit und Komfort setzt unser neuer Combo Life Maßstäbe. Dafür sorgen die Opel-Frontkamera und auf deren Basis der Verkehrsschild- und der Spurhalte-Assistent, Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung und Fußgänger-Erkennung, adaptiver Geschwindigkeitsregler, Müdigkeitserkennung, 180-Grad-Rückfahrkamera mit Vogelperspektive, Head-Up-Display und IntelliGrip genauso wie die Sitz-, Lenkrad- und Standheizung. Dazu kommt Flank Guard: Der aus zwölf Sensoren bestehende Rangierschutz warnt im niederen Geschwindigkeitsbereich optisch und akustisch vor seitlichen Hindernissen. Die markentypische Vielfalt an hochwertigen Technologien sucht im Segment der Hochdachkombis ihresgleichen.

Opel ComboEin echtes Pfund in dieser Klasse sind neben dem großzügigen Panoramadach mit Dachgalerie auch die Apple CarPlay- sowie Android Auto-kompatiblen Infotainment-Systeme mit bis zu acht Zoll großem Farb-Touchscreen. USB-Eingänge in der ersten und zweiten Reihe erlauben das einfache Aufladen von Tablets und Smartphones, während die Kinder ihr Lieblingsvideo anschauen; die Verbindung zum Laptop schafft eine 230-Volt-Steckdose im vorderen Fußraum. Darüber hinaus lassen sich Smartphones auf der Fläche unterhalb der Belüftungsregler induktiv aufladen.

Für den Maschinenraum stehen turbogetriebene Benzin- und Dieselaggregate* zur Verfügung, die eines gemeinsam haben: vorbildliche Kraftstoffeffizienz. Passend dazu kommen Fünf- oder Sechsgang-Schaltgetriebe sowie optional auch eine Achtstufen-Automatik zum Einsatz.

*Kraftstoffverbrauch Opel Combo Life innerorts 6,9-4,5 l/100 km, außerorts 5,2-3,8 l/100 km, kombiniert 5,8-4,1 l/100 km, CO2-Emission kombiniert 133-108 g/km, Effizienzklasse B-A+. Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen WLTP-Messverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet, um die Vergleichbarkeit mit anderen Fahrzeugen gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO (EU) Nr. 2017/1151 zu gewährleisten.
Kraftstoffverbrauch Opel Combo Life kombiniert 7,5-5,5 l/100 km, CO2-Emission kombiniert 176-143 g/km. Die hier angegebenen Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach dem ab dem 1. September 2018 vorgeschriebenen WLTP-Messverfahren gemäß VO (EG) Nr. 715/2007 und VO (EU) Nr. 2017/1151 ermittelt. Diese Werte sind nicht mit den davor genannten offiziellen Verbrauchs- und CO2-Emissionswerten (nach NEFZ) zu verwechseln. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.
Weitere Informationen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.