avatar

Unternehmen

Aus Opel-Blog wird „Inside Opel“

,


Liebe Opel Blog-Leser,

wir starten ein neues Format, um Euch mit den aktuellsten Hintergrundgeschichten zu versorgen. Aus dem Opel-Blog wird die Experten-Kolumne „Inside Opel“ in unserem für jedermann zugänglichen Webmagazin Opel Post. Was bleibt? Technische Expertise und redaktioneller Tiefgang. Denn als Kolumnisten haben wir Ingenieure, Designer und Gastautoren gewonnen – exklusiv für unsere Leser. Sie lassen sich bei Ihrer täglichen Arbeit über die Schulter schauen, beziehen aber auch Stellung zu den Zukunftsthemen der Automobilindustrie. „Inside Opel“ wird die Elektrifizierung von Opel inklusive der Brennstoffzellen-Technologie eng begleiten, Kernthemen wie unsere Licht- und Sitztechnik erörtern sowie mit unseren Designern und Planern weit in die Zukunft schauen.

Darüber hinaus werden mit x-didi und ralle zwei der aktivsten Opel-Blog-Leser als Gastautoren ihre Sicht über Entwicklungen bei Opel mit Euch teilen. X-didi macht den Anfang und wird „Inside Opel“ bei der diesjährigen IAA (12. bis 22. September) in Frankfurt vertreten. Los geht’s heute also mit der Experten-Kolumne und dem Beitrag von unserem Lichtexperten Thomas Feid, der den CO2-Ausstoß mit dem Einsatz ganz spezieller LEDs reduziert. Wie das funktioniert? Steht hier. Allen Opel-Bloggern und Blog-Lesern vielen Dank für Euer Interesse in den vergangenen Jahren. Nun ist es Zeit für etwas Neues. Wir freuen uns, Euch ein spannendes, exklusives Format zu präsentieren, das zudem auch noch ganz benutzerfreundlich im Responsive Design daherkommt und so mobil auf allen gängigen Formaten optimal nutzbar ist.

Bleibt uns gewogen und blickt mit „Inside Opel“ hinter die Kulissen der Marke mit dem Blitz.
Euer und Ihr

Philipp Quanz
Manager Social Media

und

Roland Korioth
Chefredakteur Opel Post

Empfängeradresse
Ihre Nachricht