Classic

Opel in Oppenweiler – Am Anfang war der Blitz

,

Die „Alteisen“-Saison ist in vollem Gange – landauf, landab huldigen Automobil-Liebhaber an fast jedem Wochenende ihren Schätzchen. Nichts Besonderes also, die sechste Oldtimerpräsentation im schwäbischen Oppenweiler? Doch, durchaus. Schließlich dürfte es nicht so viele markenunabhängige Oldie-Clubs geben, die um ein Opel-Modell herum gegründet wurden.
Weiterlesen


Ampera Entwickler-Tagebuch Mobilität

Im Falle eines Falles: Ampera auf der sicheren Seite

,

Unser Elektroauto Ampera ist so sicher wie ein Fahrzeug mit konventionellem Antrieb. Dennoch sind im Falle eines Falles spezifische Eigenschaften zu berücksichtigen. In einem Seminar mit dem Titel „Rettungstechnische Besonderheiten bei Verkehrsunfällen“ für den Einsatzleitdienst hat die Berufsfeuerwehr Wiesbaden verschiedene Szenarien beleuchtet.
Weiterlesen


Allgemein Technik Video

Rettung auf norwegische Art

,


Die Bekanntheit der Opel Werkfeuerwehr als Kompetenzzentrum für technische Unfallrettung bei Feuerwehren, Notärzten und Rettungsfachleuten strahlt offensichtlich bis nach Norwegen. So kam es kürzlich zu einer grenzübergreifenden Kooperation der besonderen Art.
Weiterlesen


Entwickler-Tagebuch Meriva

Dabei sein ist alles

,

Proppenvoller Konferenzraum im Adam Opel Haus: In der ihm eigenen leidenschaftlichen Art bringt Jürgen Peitz den Kollegen aus verschiedenen Abteilungen die neuen Smartphone-kompatiblen, mobilen Rettungsdatenblätter nahe. Gleichzeitig proben die Werkfeuerwehr-Jungs um Oberbrandmeister Patrick Förgg für den Ernstfall. Besser: Sie tun so, als ob sie proben …
Weiterlesen


Entwickler-Tagebuch Meriva Video

Rettung auf die smarte Art

,

„Zwischenziel erreicht“ möchte ich im Navi-Stil sagen. Eine Art Orientierungshilfe sind sie ja auch, unsere neuen, mobilen Rettungsdatenblätter. Nach einem schweren Unfall erkennen die Helfer vor Ort damit auf einen Blick, wo welche einsatzrelevanten Fahrzeugteile sitzen: Airbag-Gasgeneratoren, Karosserieverstärkungen, Kraftstoffleitungen, Tank oder Batterie. Diese Komponenten vertragen …
Weiterlesen


Entwickler-Tagebuch Meriva Technik Test Video

Hilfe für die Feuerwehr

,


Wo befinden sich in der Fahrzeugstruktur besondere Verstärkungen? Wo sitzt die Fahrzeug-Batterie bzw. Batterien? Und an welchen Orten sind die Airbagmodule verbaut? Diese und ähnliche Fragen von Feuerwehrleuten beantworten die so genannten Rettungsdatenblätter. Die Helfer erkennen damit auf einen Blick, wo welche rettungsrelevanten Fahrzeugkomponenten verbaut …
Weiterlesen