Astra Entwicklung Test

Eis und heiß – Astra in der Klimakammer

,

60 Grad Celsius, der Schweiß fließt in Strömen. Und das im winterlichen Rüsselsheim. Nächster Tag, gleicher Ort, gleiche Zeit: Bei minus 40 Grad hält es hier ohne dicke Winterkleidung kein Mensch aus. Chefingenieur Otto Hemmelmann lässt das alles kalt, denn er weiß: Der neue Astra Sports Tourer kann das ab.
Weiterlesen