Allgemein Entwicklung Unternehmen Video

Rüsselsheim: Zukunft des Entwicklungszentrums

,

Zur Sicherung von Arbeitsplätzen in der Entwicklung und vor dem Hintergrund zurückgehender Arbeitsaufträge von externen Unternehmen wurde heute ein Vorschlag für eine mögliche strategische Partnerschaft mit Segula Technologies unterbreitet. Opel-Entwicklungschef Müller verspricht: „Das Rüsselsheimer Entwicklungszentrum bleibt das Herz der Marke!” Die Einzelheiten:
Weiterlesen


Entwicklung Interieur

Opel in Essen – Kein Auto ohne Sitz

,

Bei der „Fahrzeugsitze“-Fachtagung war man sich einig: Trends wie autonomes Fahren, Carsharing oder Elektromobilität werden erheblichen Einfluss auf zukünftige Lösungen haben. Kommentar unseres Chef-Entwicklers Andrew Leuchtmann: „Unabhängig vom Antriebskonzept – Sitze wird es in einem bewegten Fahrzeug immer geben.“
Weiterlesen


Astra Entwicklung Test

Eis und heiß – Astra in der Klimakammer

,

60 Grad Celsius, der Schweiß fließt in Strömen. Und das im winterlichen Rüsselsheim. Nächster Tag, gleicher Ort, gleiche Zeit: Bei minus 40 Grad hält es hier ohne dicke Winterkleidung kein Mensch aus. Chefingenieur Otto Hemmelmann lässt das alles kalt, denn er weiß: Der neue Astra Sports Tourer kann das ab.
Weiterlesen


Entwicklung Mobilität

Fahrhilfen: Reimer Völz macht mobil

,

Reimer Völz sitzt seit 23 Jahren im Rollstuhl, ohne dass seine Begeisterung für Automobile nachgelassen hätte. Der ITEZ-Ingenieur unterstützt die Opel-Sonderfahrzeugentwicklung und Opel Special Vehicles & Service Workshops bei der Entwicklung cleverer Lösungen für Menschen mit Handicap. Die Mobilitätshilfen ab Werk gibt’s für Astra J, Cascada, Corsa, Insignia und Zafira Tourer.
Weiterlesen


Astra Entwickler-Tagebuch

Licht-Macht: IntelliLux beim ISAL

,

ISAL 2015 – diese IAA der automobilen Lichttechnologie durften wir uns nicht entgehen lassen. Zumal unser IntelliLux ein echtes Pfund ist, mit dem man vor den dort versammelten Experten wuchern kann. Zwischen Audi R8 und Mercedes S-Klasse kam auch der Astra als serienmäßiger Technologieträger ganz gut zur Geltung.
Weiterlesen


Classic Entwicklung Interieur Technik Unternehmen

115 Jahre Opel-Sitze – Hightech für vier Buchstaben

,

Ein Auto muss gefallen. Hinz mag’s eher praktisch und sparsam, Kunz steht auf rassig und sportlich. Dabei scheinen die Sitze zunächst nebensächlich – bis vor allem längere Touren zur Tortur werden. Wie unsere Sitz-Entwickler diesem Phänomen erfolgreich vorbeugen, beleuchten wir im Rahmen einer kleinen Beitragsserie. Hier der erste Teil:
Weiterlesen